Luftdruck

Vielfach herrscht die Meinung vor, dass schmale Fahrradreifen leichter laufen als breite. Genau das Gegenteil ist richtig. Ein breiter Reifen hat (bei gleichem Luftdruck) einen geringeren Rollwiderstand. Dies ist leicht zu erklären:

Die Größe der Aufstandsfläche eines Reifens auf der Straße resultiert nur aus dem Luftdruck und dem Gewicht, das auf dem Reifen lastet. Nur die Form der Fläche ist unterschiedlich: Beim breiten Reifen ist sie breiter und kürzer, beim schmalen Reifen schmaler und länger. Da die Aufstandsfläche beim schmalen Reifen länger ist, muss sich der Reifen beim Abrollen über einen größeren Teil des Radumfanges verformen. Und genau dies führt zu einem höheren Abrollwiderstand. Warum Rennräder mit extrem schmalen Reifen fahren, hat mehrere andere Gründe. Zum einen kann ein schmaler Reifen mit einem höheren Druck aufgepumpt werden, was den Rollwiderstand reduziert. Zum anderen spielt bei den höheren Geschwindigkeiten der Luftwiderstand eine nicht unerhebliche Rolle. Außerdem hat ein schmaler Reifen ein geringeres Gewicht. Diese Faktoren spielen beim Alltagsradler kaum eine Rolle.

Fazit:

  • Breite Reifen sind den schmalen vorzuziehen (abgesehen vom Rennrad), da sie weniger Rollwiderstand besitzen
  • mehr Komfort bieten und bei unwegsamen Strecken mehr Haftung bieten.
alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Treffpunkt Altmarkt Dinslaken

Wir suchen Menschen, die vorweg fahren

Wir suchen Menschen, die vorweg fahren

Wir suchen Menschen, die wissen wo's lang geht

Wir suchen…

Gesehen und Gefahren: Neues aus der Fahrradwelt

Auch in ungewöhnlichen Zeiten mangelt es der Fahrradindustrie nicht an Fantasie. Sie liefert zuverlässig Neuigkeiten wie…

Fahrradstraße: Was ist das denn?

Immer öfter richten Städte Fahrradstrassen ein. Hier finden Sie kurz die wichtigsten Antworten auf Fragen zu dieser…

StVO - Zeichen 250: Verbot für Fahrzeuge aller Art

Verkehrszeichen, die uns das Radeln verbieten

Wo kein Kläger, da kein Richter - mal eben einen Weg nutzen, der für zu Fuß gehende reserviert ist, verkehrt herum durch…

Beschlagene Brille

Anti-Beschlag Brille

Wie man verhindert, dass die Brillengläser beschlagen. Erfahrungsbericht mit 2 verschiedenen Produkten.

Plattfuß? Kein Problem!

Wer während einer Radtour einen Plattfuß an seinem Fahrrad hat, sollte sich davon den Spaß nicht verderben lassen.

Pflegetipps zum Pedelec-Akku

Der Akku eines Elektrorades bedarf einer gewissen Pflege, damit der Spaß lange anhält und nicht von einem defekten Akku…

Buchtipp: Hochbahn und Teufelskuhle

Buchtipp: Hochbahn und Teufelskuhle, zwei Niederrheinkrimis

Die Schauplätze in Voerde werden wunderbar beschrieben, dass man sich jederzeit zurechtfindet, wenn man Voerde und die…

weißes Fahrrad ist mit einem Faltschloss an eine Metallstange angeschlossen

Fahrräder abstellen – zu Hause und im öffentlichen Raum

Wer im Alltag Rad fährt, wünscht sich einen guten Wetter- und Diebstahlschutz für das Fahrrad, vor allem beim längeren…

https://dinslaken-voerde.adfc.de/artikel/luftdruck-1

Bleiben Sie in Kontakt