Vorher/Nachher Vergleich

Vorher/Nachher Vergleich Luisenstrasse © Timo Müller

Mehr Schutz durch rote Farbe auf Radwegen

Die Stadt Dinslaken hat gefährliche Stellen, wie an Kreuzungen wo Radfahrer*innen die Straße überqueren sollen, mit roter Farbe eingefärbt.

Diese Maßnahme ist ein weiterer Schritt für mehr Sicherheit für die Radfahrer*innen, welches wir nur begrüßen können. Auf der Augustastraße sowie auf der Luisenstraße sind die Einfärbungen im letzten Monat bei schönem Wetter durchgeführt worden. Die NRZ hatte bereits im September darüber berichtet. Autofahrer*innen die an solchen Straßen herangefahren kommen, werden durch die rote Farbe aufmerksam gemacht, dass hier ein Radweg kreuzt. Ziel sollte es sein, dass die Fahrzeuge vor dem roten Bereich halten und sich vergewissern, dass kein Radfahrer*inn kommt und Ihnen ohne Behinderung die Durchfahrt ermöglichen.
Es ist ein weiterer Schritt für das sichere Radfahren in Dinslaken gelegt worden und weitere werden folgen.

Downloads

NRZ Artikel

NRZ 15.09.2021: Rote Frabe für Dinslakener Radweg

Copyright: NRZ 15.09.2021

1269x1953 px, (JPG, 868 KB)

Verwandte Themen

Pause auf dem Hinweg

Nix passiert – 11. KW 2023

​​​​​​Raesfeld, allen Do-Fahrerinnen und –fahrern bekannt. Ebenso der Weg, der bekanntlich das Ziel ist,  wie auch das…

Gemüsezentrum

Zum Gemüsezentrum

Lindchen, so dünkt es mich, ist das niederrheinische Gemüsezentrum schlecht- hin, weil anscheinend alle dahin fahren,…

KW19-24 Xanten-Kalkar-Rees 19

KW19-24 Xanten-Kalkar-Rees

Für heute stand der ewige Klassiker auf dem Programm, nämlich die große Niederrheinrunde. Allerdings hat sich unser…

Ergebnisse Stadtradeln 2021 Voerde

Die Ergebnisse Stadtradeln in Voerde 2021 stehen fest

Bis letzten Samstag konnte man noch seine Kilometer nachtragen, jetzt stehen die Plätze in Voerde fest.

@Stadt Voerde: Barrierefreiheit ist anders, das betrifft auch Rollstühle, Lastenräder und Fahrräder mit Anhänger

Am Donnerstag - nur ein „Türken“ - 10. KW 2023

Es war ein Türken, d.h. eine kleine Tour1), wobei von „Tour“ zu reden nicht ganz korrekt ist. Wenn ich z.B. nach…

Titelbild

KW04-24 Grünkohl im Vennekenhof 76Km

Zum Vennekenhof bei Raesfeld sollte es heute gehen, und zwar zum Grünkohlessen.

Aber erstens kommt es anders, zweitens…

Fünf-Schächte-Tour

Fünf Schächte - 38.KW 2021

„Fünf-Schächte-Tour“*, sprach NN und gab damit der Rundfahrt einen zureffen- den Namen. Wo einst Kohle ans Tageslicht…

Kw20-24_Oestrich_01

KW20-24 Östrich

Eigentlich sollte es heute ein gutes Stück ins westfälische Land gehen. Aber der unsicheren Wetterlage sei es…

Tourenbericht 35. KW 2021

Alles bekannt? - 35.KW 2021

Was gibt’s Neues, fragt man schon mal. Und in der Regel ist es gut, wenn man antworten kann „nichts“.

https://dinslaken-voerde.adfc.de/artikel/din-2111-mehr-schutz-durch-rote-farbe-auf-radwege

Bleiben Sie in Kontakt