Pflegetipps zum Pedelec-Akku

Der Akku eines Elektrorades bedarf einer gewissen Pflege, damit der Spaß lange anhält und nicht von einem defekten Akku getrübt wird. Wir erklären worauf zu achten ist.

Vor der ersten Fahrt:

  • Akku ganz voll laden (ca. 4-7 Stunden)
  • Nur die ersten 3-mal den Akku ganz leer fahren, damit sich die volle Kapazität entwickelt

Allgemeine Pflegehinweise:

  • Die optimale Ladetemperatur für Akkus liegt zwischen +10 °C und +30 °C, d.h. stellen Sie den Akku nicht in die volle Sonne und nehmen Sie den Akku im Winter mit ins Haus, dort erst warm werden lassen und dann aufladen, nicht auf die Heizung legen
  • Der Akku kann jederzeit nachgeladen werden
  • Wir der Akku längere Zeit nicht gebraucht, erst vollladen und dann bei Zimmertemperatur einlagern. Sollten Sie länger als 3 Monate kein Elektrorad fahren, muss der Akku zwischenzeitlich nachgeladen werden
  • Die Ladeschale nicht ständig in der Steckdose gesteckt lassen. (Energieverbrauch durch „Stand-By“)
  • Der Akku kann nicht „überladen“ werden, wenn er über Nacht am Ladegerät bleibt
  • Sollte der Akku trotz sachgemäßer Ladung keine Energie abgeben, wenden Sie sich an den Fachhandel

Die Akku-Reichweite ist entscheidend abhängig von:

  • Grad der Unterstützung. Wenn Sie weit kommen möchten, dann wählen Sie die kleinste Unterstützung
  • Fahrstiel, d.h. fahren Sie am besten in kleinen Gängen an und schalten Sie dann höher
  • Reifendruck, schlappe Reifen haben einen hohen Rollwiderstand und verbrauchen somit mehr Energie
  • Steigungen und Gegenwind
  • Umgebungstemperatur, d.h. im Winter entlädt sich der Akku schneller und somit ca. 10-20% weniger Reichweite
alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Titelbild

KW47 Café Lühlerheide 63Km

Unsere heutige Fahrt führte uns zum Café Lühlerheide bei Schermbeck. Dieses Café gehört zur Evangelischen Stiftung…

unterwegs zur "schwarzen Heide"

Schwarze Heide - Warm - wärmer - heiß

Der Platz in der Nähe der Schrottsäule war leer. Nein, im Schatten des Rathauses entdeckte ich zwei Gelbwesten. Zehn…

Titelbild

KW15-24 Drei Berge Tour nach Kamp Lintfort 67Km

Ab in die Berge! Na ja, ganz so extrem sollte es dann doch nicht werden. Die Berge waren nicht die Alpen, sondern…

Der Rhein-Herne-Kanal bei Oberhausen

KW33 2023 Potttour Gelsenkirchen 72KM

Heute sollet im Pott geh'n. Endlich ma raus ausse Bude nach all den Regen! Also fah'n wa mal am Kanal lang und freu'n…

Lüttinghof

4 Schlösser Tour 41.KW - 2022

In Lohberg gab es dann noch einen lauten Knall

Luftdruck

Vielfach herrscht die Meinung vor, dass schmale Fahrradreifen leichter laufen als breite. Genau das Gegenteil ist…

Zum Haus Seeblick oder zurück

Vom Hund zur Delikatesse 39.KW - 2022

Der Himmel ist blau, das Wetter schön, da woll’mer mal mit dem Fahrrad los zieh’n, meinten sechzehn gelb Beweste und…

KW16-24 Ausfahrt nach Bocholt 06

KW16-24 Ausfahrt nach Bocholt

Eine nette Tour nach Bocholt soll es heute werden Ganz entspannt...

Klostergarten Kloster Kamp in Kamp-Lintfort

Kloster Kamp

Nach 27 km war Boxenstopp auf dem Gelände des Klosters. Neben dem Wind, der alle coronaischen Ärosole, so vorhanden,…

https://dinslaken-voerde.adfc.de/artikel/pflegetipps-zum-pedelec-akku-1

Bleiben Sie in Kontakt